MARKETING , Inbound Marketing , HubSpot Product Updates

HubSpot-Product-Updates 2023 #2

Sarah Meyer Sarah Meyer,

OM_CTA_HubSpot-News_Header_ohneText_600x350px_MES

Im digitalen Marketing ist es von grösster Bedeutung, immer auf dem neuesten Stand der Technik zu sein. HubSpot hat einige aufregende Produkt-Updates eingeführt, die Ihrem Marketing-Team dabei helfen, noch effizienter zu arbeiten. In diesem Blog-Beitrag stellen wir Ihnen die wichtigsten Updates vor, die Ihr Marketing auf die nächste Stufe heben werden. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren!

Drag-and-Drop-Module im Blog verwenden

Mit dem neuen Drag-and-Drop-Modul-Update von HubSpot wird das Erstellen von Blogbeiträgen noch einfacher und schneller. Sie haben nun Zugang zu einer Vielzahl von Modulen wie Text, Bild, Video, Button und vielen mehr, die Sie per Drag and Drop in Ihre Blogbeiträge einfügen können. Dank dieser visuell ansprechenderen Gestaltung des Beitrags verbessert sich das Nutzererlebnis. Leben Sie mit diesem Update Ihre Kreativität aus und verleihen Sie Ihren Blogbeiträgen eine persönliche Note. Tipp: Achten Sie beim Verwenden der Drag-and-Drop-Module darauf, dass diese auch in der mobile Ansicht eine gute Falle machen.
Dieses Update ist für alle Lizenzen verfügbar.

 

SoM-Tipps&Tricks von HubSpot _farbigenTags__1080x1080px_3

Priorisierung Ihrer Deals und Tickets mit farbigen Tags

Mit farbigen Tags können Sie Ihre Deals sowie Tickets in der Sales- bzw. Service-Pipeline jetzt noch besser priorisieren und organisieren. Durch die Markierung sortieren Sie Ihre Deals oder Tickets nach Priorität und Status und stellen so sicher, dass Ihre Sales- und Service-Mitarbeitenden stets den Überblick über alle Angebote bzw. Tickets behalten. Dies erhöht die Effizienz im Verkaufsprozess und verbessert die Kundenerfahrung, da Anfragen und Probleme schneller bearbeitet werden können. Beispielsweise können Sie wichtige Deals und Tickets rot markieren und auf diese Weise dafür sorgen, dass die hohe Priorität von Ihren Team sofort visuell erkannt wird. Die farbigen Tags sind für alle HubSpot-Lizenzen verfügbar und können einfach und schnell verwendet werden.
Verfügbar ab Sales oder Service Hub Starter.

 

SoM-Tipps&Tricks von HubSpot _farbigenTags_3

Kreieren Sie eigene Pop-ups, Buttons oder Banner

Im CTA-Tool von HubSpot können Sie neu Pop-ups, Banner, Slide-ins und eingebettete CTA ohne Programmierung gestalten. Dies ist ein cooles neues Feature, welches unter Lead-Erfassung > CTA zu finden ist. Die CTA können auf HubSpot-Webseiten sowie Nicht-HubSpot-Seiten eingebunden werden. Das eingebundene Tracking ermöglicht eine saubere Auswertung Ihres Angebotes.
Verfügbar ab Marketing- oder CMS Hub Starter. 

 

embedded CTAs

Erstellen Sie KI-gestützten Content direkt in HubSpot

Hochwertiger Content ist ein wichtiger Faktor, um mehr Besucher, Leads und Umsatz zu generieren. Allerdings erfordert das Erstellen von Content viel Zeit und Ressourcen. Hier setzt HubSpots KI-gestützter Content-Generator an: Mit dem GPT-Modell von OpenAI wird die Produktivität und Kreativität von Marketing-, Vertriebs- und Service-Experten gesteigert und die Qualität ihrer Arbeit verbessert. Die integrierten Content-Generator-Tools ermöglichen einen nahtlosen Wechsel zwischen manueller und KI-gestützter Contenterstellung, sodass immer der richtige Ton in Blogartikeln, Landingpages, Marketing-E-Mails und vielem mehr getroffen wird. Schreibblockaden und zeitraubendes Wechseln zwischen verschiedenen Anwendungen sind damit Geschichte. 
Momentan für alle Hubs verfügbar. Zusätzliche Funktionen sind in den Premium-Paketen von HubSpot enthalten.

Kreieren Sie Ihre eigene Kampagnenvorlage 

Neu können Sie eine eigene Kampagnenvorlage im Kampagnen-Tool von HubSpot erstellen und sie in Ihrer Kampagnenbibliothek abspeichern. Dieses Feature beschleunigt die Erstellung weiterer Kampagnen wie auch die Kampagnenverwaltung. Erstellen Sie jetzt Ihre eigene Vorlage und nutzen Sie die neu gewonnene Zeit zum Beispiel für die Optimierung der Kampagnenperformance. 
Verfügbar ab Marketing Hub Pro. 

Beschränken Sie Workflow-Aktivitäten auf die Geschäftstage

Endlich präsentiert HubSpot eine Lösung für ein gängiges Problem: Ab sofort ist es möglich, das Erinnerungs- und Fälligkeitsdatum nur auf Geschäftstage festzulegen. So erhalten Sie keine unerwünschten E-Mails und Erinnerungen mehr am Wochenende – eine grossartige Verbesserung für Ihre Arbeitsabläufe!
Verfügbar ab Marketing Hub Pro. 

Gespeicherte Ansichten im Formular-Dashboard

Das Formular-Dashboard bietet eine Übersicht über Ihre Formulare. Sie haben nun die Möglichkeit, die Formulare nach gewissen Kriterien zu filtern und sich die gewünschte Ansicht im Formular-Dashboard abzuspeichern. Dies erspart Ihnen wertvolle Zeit – mit Ihren gespeicherten Ansichten arbeiten Sie effektiver und schneller als je zuvor!
Verfügbar für alle Hubs.

 

Fazit

Das neue Drag-and-Drop-Module-Update von HubSpot erleichtert und beschleunigt das Erstellen von Blogbeiträgen. Es ermöglicht eine visuell ansprechende Gestaltung und verleiht den Beiträgen eine persönliche Note. Weitere nützliche Features sind die Erstellung eigener Kampagnenvorlagen und die Möglichkeit, Erinnerungs- und Fälligkeitsdaten nur auf Geschäftstage festzulegen.

Wenn Sie Fragen haben oder Beratung zu diesen Updates benötigen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere HubSpot-Expert*innen stehen Ihnen gerne zur Verfügung, damit Sie das Beste aus HubSpot herausholen.

Kontakt aufnehmen

Bleiben Sie Up-to-Date

Wir präsentieren einmal im Quartal die wichtigsten Product-Updates von HubSpot. Sie wollen diesbezüglich auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an. 

Unser Newsletter

Nie mehr Marketing und Digital News verpassen!

Neuste Beiträge

HubSpot, Künstliche Intelligenz und die Zukunft des Marketings: Ein INBOUND 2023-Rückblick mit Sarah Meyer

> Mehr lesen

HubSpot-Product-Updates 2023 #2

> Mehr lesen

Employer Branding – von der Kür zur Pflicht

> Mehr lesen

HubSpot Product Updates 2023 #1

> Mehr lesen

Was ist eigentlich Inbound Marketing?

> Mehr lesen
Beliebteste Beiträge

In 11 Schritten zu einem gelungenen Firmenanlass

> Mehr lesen

Was ist eigentlich Inbound Marketing?

> Mehr lesen

Der Kreativprozess von A wie Abholen zu Z wie Ziel

> Mehr lesen

Praxisbeispiel Eventorganisation: Was es für einen gelungenen Spatenstich braucht

> Mehr lesen

Google Ads: die wichtigsten Fakten und Tipps für KMU

> Mehr lesen